Posts Tagged ‘Massage’

Schön wenn alles erledigt ist…

2. Oktober 2010

Heute haben wir wieder einen RELAX- und RUHETAG. Der hat mit einem schönen Frühstück auswärts beim Bäcker begonnen, ging mit einer feinen Massage weiter und endete am Beach beim Betrachten des Sonnenunterganges. Besonders am Meer und Strand hole ich mir die Kraft, die ich am 9. Oktober beim IRONMAN brauche. Ich genieße die Ruhe, sammle jeden Sonnenstrahl ein, beobachte die Surfer und halte nach Delfinen Ausschau. Ein schönes Leben, auch wenn ich in den letzten 2 Wochen ganz hart an mir gearbeitet habe. Die Ruhetage bauen mich auf und sind verdient nach dem harten Training. Das Loslassen ist gefragt, wenn es nachher heißt beständig Druck machen und pushen…

Das Bild…

10. Juli 2010

März 2010. Ich bin auf Fuerteventura, im Sportparadies Playitas Grand Resort. Anstatt zu trainieren heißt es für mich den Schongang einlegen. Seit 2 Tagen bin ich stark verkühlt, der gesamte Brustraum brennt, eine Bronchitis scheint sich auszubreiten. Ich kann es nicht ändern, das was ich machen kann ist Tee trinken und Geduld haben. Um zumindest mental ruhig und stark zu bleiben, gehe ich am Meer spazieren und nehme mir einen Massagetermin bei der fantastischen Masseurin im Playitas –  Ofelia, die immer gut gelaunt ist und positive Energie verbreitet.

Ich liege auf dem Massagetisch, lasse mich fallen, entspanne mich und lasse alle Gedanken los. Meine Gedanken kommen und gehen, wie Wolken die am Himmel vorbei ziehen, wenn man sie genauer beobachtet. Ich versinke in meine eigene Traumwelt und da ist es – ein blauer Kiwami Anzug, mit der großen Erdinger ALKOHOLFREI Aufschrift –  die Arme sind jubelnd zum blitzblauen Himmel empor gestreckt – unglaublich viel Energie – Menschen stehen begeistert am Seitenrand – Gänsehautfeeling pur. Auch ich habe Gänsehaut, am Massagetisch, von diesem Bild überwältigt und berührt . Ich weiß nicht was das Bild bedeutet, wo es sein könnte, welche Platzierung ich feierte, aber es ist stark und tief in mir drinnen.

Nach der Massage weiß ich alles wird gut… Der Weg ist gesund werden und dann bleiben, weiter arbeiten, träumen und vertrauen… das war im März 2010 im Playitas Grand Resort. Ein Bild, das sich verwirklichen sollte und wollte.