Juhui es geht nach Hause…

by

Knappe vier Wochen sind genug. Ich habe einen optimalen Zeitpunkt erwischt für dieses Trainingslager, zumal das Wetter zu Hause verrückt gespielt hat, viel zu kalt und regnerisch war für den Mai. Das Training lief perfekt und ich bin sehr zufrieden mit meiner Form.  Auch wenn ich hier im Triathlon Paradies bin und im Playitas Resort alles vorfinde, um mich wohl zu fühlen, freue ich mich dennoch immer wieder Heim zu kommen. Zu Hause ist einfach da wo Familie und Freunde sind.

Und ich freue mich meinen treuesten Laufpartner wieder in die Arme zu schließen 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: