Harte Arbeit auf Gran Canaria

by

Harte Arbeit wird belohnt heißt es so schön 😉 – na das hoff ich doch, denn gearbeitet haben wir auf Gran Canaria wirklich enorm hart. In der ersten Woche ging alles noch ganz leicht und locker – motiviert von den warmen Temperaturen, viel Sonnenschein und blitzblauem Himmel, aber auch von der wundervollen und abwechslungsreichen Landschaft. Da wo in Lanzarote alles schwarz und voll Lavagestein bzw in  Fuerteventura alles voll von Stein und Sand ist, ist in Gran Canaria unglaublich viel Vegetation. Die Insel war zu diesem Zeitpunkt enorm grün, vermutlich auch aufgrund der vielen Regenfälle vor unserer Ankunft und wahrscheinlich dann auch nach unserer Abreise. Die zweite Woche war nämlich alles andere als schön. Helmut hat aber anscheinend einen guten Draht zum Wettergott, denn die schlimmsten Regentage sind genau auf die Ruhetage gefallen. Manche meinten ja sogar Helmut hat das mit dem Wetter so arrangiert, dass wir dann auch wieder für zu Hause gut akklimatisiert sind ;)…?!?

Trotz Training und Kälte haben wir in den 2 Wochen aber wirklich super trainiert – wer es in genauen Daten haben möchte: 73 Gesamtstunden, davon 51 h am Rad bzw. 14 h gelaufen. Auf der bergigen Insel Gran Canaria sind die Höhenmeter auch noch recht interessant – die 20 000 Höhenmeter am Rad hatten es in sich, waren wunderschön und werden sich im Laufe der Saison sicherlich noch richtig bezahlt machen….

Die Trainingsgruppe war wieder einmal der Hammer – mit so tollen Trainingskollegen und Kolleginnen macht hartes Training richtig viel Spaß – danke an alle!

Jetzt heißt es mit der Fähre nach Fuerteventura fahren – dort werde ich bestimmt auch wieder ein paar spannende Tage haben….

Alles Liebe und bis bald,
Eure Eva

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: