10 Jahre Frauen im Heeressportzentrum

by

Foto:Bundesheer

Am Donnerstag feierte das Österreichische Bundesheer, zusammen mit Verteidigungsminister Norbert Darabos und einigen Athletinnen des Österreichischen Bundesheeres ein ganz besonderes Jubiläum: Seit 10 Jahren , seit September 1998, stehen die Leistungssportzentren des Heeres auch für Frauen offen.

Mittlerweile nutzten 118 Sportlerinnen aus 31 Sportarten diese Chance und fanden im Bundesheer neben besten Trainingsbedingungen auch noch finanzielle Absicherung.

Ich bin sehr dankbar, für diese Absicherung und die tollen Trainingsbedingungen im Heeressportzentrum Innsbruck. Meine Kommandanten Vzlt. Walter Hechenberger und Vzlt. Gerhard Luke unterstützen uns in jeder Hinsicht und stehen immer hinter uns! Ohne die Unterstützung des Österreichischen Bundesheers wäre ich sicherlich nie so weit gekommen!

Vielen Dank dafür,
Zgf Dollinger 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: