Das Beste draus machen…

by

Egal was passiert, egal in welchem Lebensbereich – ich denke entscheidend ist wie man mit der Situation umgeht. Tagelanges weinen, diskutieren, hadern „warum bloß und gerade bei Olympia“ bringt einen da überhaupt nicht weiter. Ich habe in meinem Leben schon sehr schwere Schicksalsschläge und Lebenssituationen zu überwinden und überstehen gehabt – der Olympiadefekt ist da eher unter einer Kleinigkeit einzuordnen! Es tut zwar weh, wenn man top vorbereitet nicht zeigen kann was man drauf hat und einfach nur Pech hat, aber es nützt nichts, es ist passiert und jetzt heißt es nach vorne blicken.

Unter diesem Motto haben wir auch die letzten Tage in Peking genützt….

Es folgen Impressionen in Bildern und Worten – es war toll, wir haben viel erlebt und gesehen und vor allem wir haben das Beste daraus gemacht und darauf bin ich stolz!!!!

Eure Eva

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: