Madrid, 13 Uhr, Regen und 15 Grad

by

Eva mit Kaffee und Blick auf den KönigspalastEva und ich sind seit gestern Donnerstag in Madrid: Der Stadt, in der am Sonntag ein für viele ziemlich entscheidender Weltcup über die Bühne gehen soll. So nutzen z.B. die Engländer und die Deutschen dieses Rennen um die letzten Quotenplätze für Peking zu ermitteln… Da werden bei einigen die Nerven blank liegen.
Eva und ich sind zur Zeit eher beim Trainings verschieben, da das Schlechtwetter für Radtraining auf dem anspruchsvollen Rundkurs schon gut sein sollte.
Schöne Grüße aus dem trotz Regen sehr schönen Madrid
Euer Heli

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: